Reinkarnationstherapie & Ausbildung
Sie sind hier: Startseite » Buch

Buch Reinkarnationstherapie

MASKENBALL DER SEELE

Buch über Reinkarnationstherapie

Theorie und Praxis der Reinkarnationstherapie

Neue Wege der esoterischen Reinkarnationstherapie
Seelenarbeit mit dem Schatten
(Mathias Wendel/Ute York, 1993)

Viele Menschen sind davon überzeugt, immer wieder geboren zu werden, also zahlreiche Lebenzu leben. Einige haben es sogar plausibel nachgewiesen -
auch wenn der letzte Beweis wohl niemals erbracht werden kann. Aber darum geht es hier nicht. Denn esoterische Reinkarnationstherapie wirkt auch dann, wenn Sie nicht an die Wiedergeburt der Seele glauben. Hier geht es nicht um Glaubensfragen, sondern einzig und allein um eigene Erfahrung und darum, die immer gleichen Muster der Seele auf der vergrößerten Projektionsfläche vergangener Inkarnationen zu erkennen. So werden die in den Schatten des Unbewußten abgestürzten Seelenanteile im Licht des Bewußtseins wiedergeboren und wiederaufgenommen. Nur dadurch kann ganzheitliche Heilung im Hier und Jetzt geschehen. Warum die Suche nach den im Schattenreich verlorenen Seelenanteilen, die immer unter neuen Masken auftreten, zu einer der faszinierendsten, schockierendsten und zugleich heilsamsten Erfahrungenauf dem Weg zur Selbsterkenntnis wird,
lesen Sie im vorliegenden Buch.

TRANSMUTATION INS LAND DES LÄCHELNS

Das über Reinkarnation hinaus erweiterte Weltbild

Das Weltbild hinter unseren Gesprächen
mit geistiger Welt und Sternenbrüdern.
Mit praktischen Übungen
(Gaby und Mathias Wendel, 1999)

Vorsicht!
Dieses Buch ist gefährlich. Denn es läßt alle bekannten Weltbilder, auch die esoterischen, einstürzen. Den Kontakt zu geistigen Wesen und Sternenbrüdern stellt Gaby Wendel medial her. Kommentare des Autors und Ansprache der Wesen ergänzen sich ideal. Nein, es gibt keine neuen Glaubenssätze, kein Sollen und Müssen, keine Auserwählten, keine Gurus. Friede, Stille und Liebe in der Freiheit sind die Leitmotive. Ein Buch, das die Einen aufwühlt, berührt und Hoffnung gibt - Andere im Unverständnis hinterläßt.

Beschäftigt sich "Maskenball der Seele" mit dem gewohnten Raum-Zeit-Kontinuum und unserer bekannten polaren Welt, so geht das "Transmuti-Buch" weit darüber hinaus und spricht von der ewigen Wirklichkeit davor und dahinter...

SCHICKSAL ALS CHANCE

Wichtiges Grundlagenwerk, Thorwald Dethlefsen 1979

Das Urwissen zur Vollkommenheit des Menschen

Thorwald Dethlefsen beantwortet Fragen nach dem Sinn des Lebens, unseren Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten auf der Grundlage der Geheimlehren. Dabei stellt er dem horizontalen Weltbild der Naturwissenschaft das senkrechte Weltbild der Esoterik gegenüber. Das Verständnis der archetypischen Urprinzipien hilft uns, die Welt der Erscheinungen auf einer tieferen Ebene zu begreifen und zu deuten. Mühelos erschließen sich Systeme wie Astrologie, Homöopathie oder Reinkarnation, die sonst als hermetisch empfunden werden. Wer sich auf das okkulte Wissen einläßt, erhält die Chance, sein Schicksal anzunehmen und gestalten zu lernen.